Hofer Ferienpass 2020
Digitale Beantragung vom 6. bis 17. Juli

Die Stadt Hof stellt auch in diesem Jahr wieder 700 Ferienpässe zur Verfügung.

Der Hofer Ferienpass berechtigt den Inhaber zu zahlreichen kostenlosen und vergünstigten Ferienaktivitäten in Hof. So z. B. fünfmaliger kosten-
loser Einzeleintritt im Hofer FreiBad, vergünstigte Eintritte für Museen, Kino, Minigolf und vielem mehr.
Alle Vergünstigungen hier mit diesem Link …

Aufgrund der Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie werden 2020 keine Tagesfahrten angeboten.   

Was kostet der Hofer Ferienpass?

Der Hofer Ferienpass ist im Jahr 2020 für Kinder von 6 bis 17 Jahre mit Wohnsitz in der Stadt Hof kostenlos.

Für Kinder, die ihren Wohnsitz nicht in der Stadt Hof haben, kann 2020 kein Ferienpass ausgegeben werden.

Außerdem kann mit dem Ferienpass bei der HofBus GmbH eine Buswertmarke für 33,- € erworben werden, die vom 25. Juli bis 7. September 2020 zu beliebig vielen Fahrten mit den Bussen der HofBus GmbH ohne Zeitbeschränkung berechtigt. 

Wie kann der Hofer Ferienpass beantragt werden?

In diesem Jahr kann kein Ferienpassverkauf stattfinden. Es besteht ausschließlich die Möglichkeit, den Hofer Ferienpass online zu beantragen bzw. zu "reservieren".

Die Online-Reservierungsanfrage ist ab Montag, 6. Juli 2020 im Laufe des Vormittags über unten stehendes Formular freigeschaltet und läuft bis Freitag, 17. Juli 2020, 11:45 Uhr.

Wichtige Hinweise aufgrund der Corona-Pandemie

Die aktuellen Beschränkungen/Bestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie entwickeln sich derzeit dynamisch. Es ist daher nicht vorhersehbar, ob alle genannten Vergünstigungen wahrgenommen werden können.

Weiterhin kann es während der Sommerferien zu unterschiedlichen Einschränkungen bei den jeweiligen Veranstaltern kommen (Beschränkung der Besucherzahlen, Zeitkontingente o. ä.).

Wir empfehlen deshalb, sich jeweils vor dem Besuch eines Museums oder sonstigen Angebotes über die aktuellen Vorgaben des Veranstalters zu informieren.

Die Hygienemaßnahmen und Vorgaben der Veranstalter sowie die allgemein geltenden Abstandsregeln usw. sind unbedingt einzuhalten. 

Jedes Kind sollte vorsorglich seine eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.

Digitales Reservierungsformular

Bitte füllen Sie für jedes Kind eine Reservierungsanfrage vollständig aus.

Bis spätestens 17. Juli 2020 wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt, ob die Reservierungsanfrage erfolgreich war und in welchem Zeitraum der Hofer Ferienpass im Kinder- und Jugendzentrum "Q" abgeholt werden kann. Bei der Abholung des Ferienpasses ist diese Bestätigungsmail zwingend vorzuzeigen.

Durch das Ausfüllen und Abschicken der digitalen Reservierungsanfrage erklären Sie sich mit den angegebenen Datenschutzhinweisen einverstanden.

Die Eingabemaske für die Reservierungsanfrage wird ab Montag, 6. Juli 2020 im Laufe des Vormittags hier erscheinen.

 

Kontakt

Kinder- und Jugendbüro
Hans-Böckler-Straße 4
95032 Hof

 +49 9281 8151230
 +49 9281 8151233
  kjb@stadt-hof.de
  https://www.kjb.stadt-hof.de/

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Montag bis Freitag     8:30 bis 12:00 Uhr

Kinderstadtplan

Familienbroschüre